Musik auf apple downloaden

Laden Sie einen Song, ein Album oder eine Playlist herunter: Tippen Sie nach dem Hinzufügen von Musik. Geben Sie Musikspeicher frei: Wenn das iPhone wenig Speicherplatz hat, können Sie heruntergeladene Musik, die Sie seit einiger Zeit nicht mehr abgespielt haben, automatisch entfernen. Gehen Sie zu Einstellungen > Musik > Speicher optimieren. Wenn Sie zusätzliche Fragen zu Musik auf Ihren Geräten haben, achten Sie darauf, Ihre Gedanken in den Kommentaren unten zu hinterlassen. Wenn dieser Umschalter aktiviert ist, wird die ausgewählte Musik automatisch auf dieses Gerät heruntergeladen. Diese Einstellung hat keinen Einfluss auf Ihre anderen Geräte. Berühren und halten Sie ein Album, eine Playlist, einen Song oder ein Musikvideo. Musik immer herunterladen: Gehen Sie zu Einstellungen > Musik, und aktivieren Sie dann automatische Downloads. Heruntergeladene Inhalte sind organisierte Wiedergabelisten, Künstler, Alben und Songs. Entfernen Sie auf dem iPhone gespeicherte Musik und Videos: Berühren und halten Sie einen Song, ein Album, eine Playlist, ein Musikvideo, eine TV-Sendung oder einen Film, den Sie heruntergeladen haben.

Tippen Sie auf Entfernen und dann auf Downloads entfernen. Hinweis: Sie müssen die Synchronisierungsbibliothek aktivieren, um Musik von Apple Music in Ihre Bibliothek herunterzuladen (gehen Sie zu Einstellungen > Musik, und aktivieren Sie dann die Synchronisierungsbibliothek). Streaming ist genial: Sie können jederzeit alles hören, was Sie wollen – Beats 1 enthalten – und es nimmt keinen wertvollen Platz auf Ihrem Gerät in Anspruch. Aber es kommt zu einem zellulären Kosten, vor allem, wenn Sie einen kleineren Datenplan haben. Und selbst wenn Sie einen massiven Mobilfunkplan haben, gibt es Orte, an denen Streaming-Musik einfach keinen Sinn macht: Flugzeuge zum Beispiel oder Campingreisen. Download-Fortschritt anzeigen: Tippen Sie auf dem Bildschirm « Bibliothek » auf Heruntergeladene Musik und dann auf Herunterladen. In der Musik-App können Apple Music-Abonnenten Songs und Videos hinzufügen und herunterladen. Musik, die Sie dem iPhone hinzufügen, kann gestreamt werden, wenn Sie über eine Internetverbindung verfügen. Um Musik wiederzugeben, wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind, müssen Sie sie zuerst herunterladen. Wenn Sie Apple Music nicht abonnieren oder einen Song kaufen möchten, kaufen Sie Musik im iTunes Store.

Entfernen Sie alle Songs oder bestimmte Künstler vom iPhone: Gehen Sie zu Einstellungen > Musik > Heruntergeladene Musik, tippen Sie auf Bearbeiten und dann neben Alle Songs oder die Künstler, deren Musik Sie löschen möchten. Apple macht es einfach, Musikspeicher auf Ihrem Mobilgerät zu optimieren. So richten Sie einen Minimalspeicherschwellenwert ein: Wählen Sie Downloads entfernen oder Aus Bibliothek löschen, je nach Ihren Vorlieben. Die Musik wird automatisch auf Ihr Gerät heruntergeladen. Nachdem es heruntergeladen wurde, werden Alben als Heruntergeladen markiert angezeigt. Aktualisiert August 2019: Enthält Inhalte für die iOS 13 Betaversion. Wenn Sie den Inhalt eines Albums oder einer Wiedergabeliste anzeigen, tippen Sie auf Hinzufügen, um das Album oder die Wiedergabeliste hinzuzufügen, oder tippen Sie auf, um einzelne Songs hinzuzufügen. Das Element wird vom iPhone entfernt, jedoch nicht aus der iCloud-Musikmediathek. Sie können entscheiden, ob Inhalte automatisch heruntergeladen werden sollen, wenn sie für Ihre Bibliothek ausgewählt werden.

Der Apple Pencil (1. Gen) ist ein fabelhaftes Zeichenwerkzeug für iPad-Nutzer, aber er geht sehr leicht verloren. Hier sind einige Zubehörteile, die Ihren Bleistift sicher und sicher halten. Hinweis: Ab macOS Catalina wurde die iTunes-App auf dem Mac durch die Musik-App ersetzt.